Facebook button

Lilie

März 21, 2011 von Anna  
Kategorie(n): Alle Servietten, Servietten Klassiker

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Serviette Lilie

Servietten falten: Lilie - Faltanleitung

1)   Legen Sie die Serviette geöffnet vor sich hin

2)   Falten Sie die Serviette diagonal in der Mitte zu einem Dreieck

3)   Legen Sie die Serviette so vor sich hin, dass  Sie ein Dreieck, dessen geschlossene Kante unten ist, vor sich haben.

4)   Falten Sie nun die rechte untere Ecke hinauf zum Spitz des Dreiecks.

5)   Falten Sie nun die linke untere Ecke hinauf zum Spitz des Dreiecks.

6)   Sie haben nun ein auf der Spitze stehendes Quadrat vor sich.

7)   Die untere Spitze des Quadrats zu mehr als 1/3 nach oben falten.

8)   So entsteht ein kleines Dreieck, das über dem Rest der Serviette liegt.

9)   Die Spitze dieses Dreieck falten Sie nun wieder nach unten.

10)                 Drehen Sie die Serviette nun um 180 Grad auf die Rückseite.

11)                 Falten Sie die linke äußere Spitze über die Mitte nach rechts.

12)                 Dadurch entsteht links eine kleine Tasche.

13)                 Falten Sie die rechte äußere Spitze nach links, in die Tasche hinein.

14)                  Wenden Sie die Serviette abermals.

15)                 Falten Sie die beiden freistehenden Teile nach unten. So entstehen die Blütenblätter.

16)                  Die Serviette ist wesentlich leichter zu falten, wenn Sie die Faltkanten nach den einzelnen Schritten nachbügeln.

Hier gibt es die beste Sachertorte

Print FriendlyDrucken